Crusader Kings III – knackt die zwei Millionen Spieler Marke

0
258

Crusader Kings III knackt die 2 Millionen Spieler Marke, dies gibt Paradox kurz vor dem Release der Konsolenversion bekannt.

crusader kings iii
© Paradox

Eineinhalb Jahre nach Veröffentlichung im September 2020 konnte sich das mittelalterliche Grand-Strategy-Rollenspiel Crusader Kings III zwei Millionen Mal verkaufen und ist damit einer der Paradox-Titel, die dieses Ziel am schnellsten erreicht hat. Das Spiel mit nahezu unendlichen Möglichkeiten und dem Potenzial zum Geschichtenerzählen wurde in den Rezensionen hochgelobt und erreichte eine neue Generation von Strategiespielern. 

Royal Court, die im letzten Monat veröffentlichte, erste große Erweiterung des Spiels, war ebenso ein Grund zum Feiern, da sie bereits über eine Million Mal verkauft wurde. Der DLC ermöglicht neue Wege, das eigene Reich vom Thronsaal aus zu regieren, einschließlich grundlegender Änderungen am Kultursystem des Spiels und der Ergänzung durch Artefakte. 

Crusader Kings III Royal Court Trailer

„Zwei Millionen verkaufte Exemplare ist ein riesiger Meilenstein für unser Crusader Kings-Team“, erklärt Game Director Alex Oltner. „Es ist ein enormer Vertrauensbeweis der gesamten Community und wir sind überglücklich, dass unsere Spiele so ein breites Publikum erreichen. Ich finde, das ist nicht nur gut für uns, sondern für Strategiespiele im Allgemeinen. Wir haben große Pläne für CK3 und es ist gut zu wissen, dass so viele Menschen diese Reise mit uns gehen möchten.“

Bald schon werden ehrgeizige Herrscher ihre mutigen Ritter und intriganten Höflinge auch auf Playstation 5- und Xbox Series X|S-Konsolen anführen. Die in Zusammenarbeit mit Lab42 Studios entwickelte Konsolenadaption dieses beliebten Strategie-Rollenspiels wird noch mehr Untertanen unter die meist wohlwollende Herrschaft eines Spiels bringen, das Spieler auf der ganzen Welt für Millionen von Stunden unterhalten hat.

Die Veröffentlichung der Konsolenversion von Crusader Kings III ist für den 29. März 2022 geplant und kann für beide Systeme vorbestellt und auf der Xbox Series X|S vorab geladen werden.

Über Paradox Interactive

Die Paradox Interactive Group vereint die Entwicklung, Veröffentlichung und Lizenzierung von Spielen und Marken und besteht aus einem Portfolio von mehr als 100 Titeln, die sowohl intern als auch von unabhängigen Studios entwickelt werden. Paradox verfügt über eine Reihe von preisgekrönten und verkaufsstarken Marken, darunter Cities: SkylinesStellarisCrusader KingsAge of Wonders und viele weitere Spiele, die auf PC- und Spielkonsolen erhältlich sind. Paradox ist der Eigentümer der World of Darkness-IPs und Publisher von Vampire: The Masquerade – Bloodlines 2 für PC und Konsolen.

Seit dem Unternehmensstart im Jahr 2004 hat Paradox seine Spiele weltweit veröffentlicht, darunter Top-Märkte wie die USA, Großbritannien, China, Deutschland, Frankreich und Russland. Mittlerweile spielen jeden Monat mehr als vier Millionen Spieler ein Paradox-Spiel, wobei die weltweite Community mehr als zwölf Millionen registrierte Paradox-Benutzer zählt.

Die Aktien von Paradox Interactive AB (publ) sind an der Nasdaq Stockholm First North Premier unter dem Ticker PDX notiert. FNCA Sweden AB ist der zertifizierte Berater des Unternehmens. Für weitere Informationen besucht bitte: www.paradoxinteractive.com

Ich bin der Betreiber von Magnethelmspielt.de Für Anregung und Ideen bin ich jederzeit offen. Schreib mir doch einfach :)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein