- Advertisement -

Was ist DLan?

DLan (Direct Lan) dient zum Aufbau eines Netzwerkes, ohne großartig Kabel verlegen zu müssen. Diese Methode kommt meist zum Einsatz, wenn das W-Lan-Signal geschirmt wird oder nicht stark genug ist.

Dircet Lan kurz DLan ist eine gute Alternative, falls dein Router zu weit entfernt steht und du keine Lust auf kilometerlange Kabel hast. In vielen Wohnung ist das W-Lan nur eingeschränkt nutzbar, da viele Störfaktoren Einfluss auf die drahtlose Verbindung nehmen. Wer keine Verluste bei der Übertragung haben möchte und sich kein Netzwerkkabel quer durch die Wohnung legen möchte, kann auf DLan zurückgreifen.

Wie funktioniert DLan?

Mithilfe von DLan wird das Internetsignal in den Stromkreis eingespeist und kann aus jeder sich in der Wohnung befindenden Steckdose entnommen werden, dazu benötigt man mindestens 2 DLan Adapter. Das Signal wird ,dank digitalen Stromzählern, nur bis zum Zähler weiter gegeben und kann somit nicht von externen außerhalb der Wohnung genutzt werden.

Ein gutes Beispiel zum Einsatz von DLan ist die Nutzung eins handelsüblichen Routers, dieser befindet sich im Erdgeschoss des Hauses, das W-Lan-Signal muss somit mehrer Wände / Decken und verschiedene Störquellen wie Mikrowelle, Kühlschrank und andere elektronische Gegenstände überwinden. Das Signal kommt im Obergeschoss des Hauses nur sehr schwach und mit hoher Fehlerquote an. DLan wäre in diesem Fall eine sinnvolle Option, die man in Erwägung ziehen sollte. Ein Repeater oder Mesh würde das W-Lan-Signal zwar verstärken, könnte aber durch verschiedene Störfaktoren ebenfalls an Leistung oder Zuverlässigkeit verlieren.

Wie installiere ich DLan?

Die Installation ist wirklich Simple.

  • Du brauchst mindesten 2 DLan Adapter, um ein Netzwerk aufzubauen.
  • Der erste Adapter kommt in eine Steckdose in der Nähe des Routers.
  • Dieser wird per Lan Kabel mit dem Internetrouter verbunden.
  • Der zweite Adapter benötigt ebenfalls eine Steckdose, diese sollte sich in der Nähe des PC / TVs oder des gewünschten anzuschließenden Geräts befinden.
  • Am zweiten Adapter verbindest du dein Lan Kabel mit deinem Gerät.
  • Du solltest auf Mehrfachsteckdosen für die Adapter verzichten, da es sonst zu Leistungsverlust oder Abbrüchen führen kann.
  • Falls du mehrer Geräte verbinden möchtest, kannst du das Netzwerk mit mehreren Adaptern erweitern
  • Es gibt verschiedene DLan Geräte, du kannst je nach Bedarf bis zu 3 Lan Kabel an einen Adapter anschließen.

Die DLan Adapter gibt es von unterschiedlichen Herstellern, Ihr solltet auf die Übertragungsrate vor dem Kauf achten. Ich würde dir Raten einen Adapter mit Steckdose zu kaufen, dann kannst du deinen Verteiler wie gewohnt weiter betreiben.

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Provision-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Beliebte Artikel

Derekhttps://magnethelmspielt.de/
Ich bin der Betreiber von Magnethelmspielt.de Für Anregung und Ideen bin ich jederzeit offen. Schreib mir doch einfach 🙂

Stay Connected

1,000FansGefällt mir
1NachfolgerFolgen
30NachfolgerFolgen
1,000AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -spot_img

Neuste Artikel

Blogverzeichnis Bloggerei.de Blogverzeichnis