Hardlight VR Suit – Don’t Just Play the Game. Feel it.

Hardlight VR Suit - Don't Just Play the Game. Feel it.
© Hardlight VR Suit

Hardlight VR Suit die Revolution in der Revolution von VR.

Viel Gamer träumten damals in ihr Lieblingsspiel einzutauchen und das Game komplett zu erleben.

Dies ist möglich geworden mit der Virtual Reality Technik, doch NullSpace VR möchte nicht nur das Ihr euer Spiel zockt, sondern es mit euren Sinnen erlebt.

Mit der Hardlight VR Suit ändert sich vieles in der Welt von VR. Die Spiele werden Real, dies bringt zocken auf ein neues Level.

Die Entwickler arbeiten mit einigen Spielepublishern zusammen um Spiele für diesen „Anzug“ zu entwickeln.

Details

Die Weste hat verschiedene Aspekte:

  • Resistent gegen Schweiß
  • Komfortabel
  • wenig Gewicht
  • Körper Tracking
  • Kompatibel mit verschiedenen Systemen
  •  16 positional haptics Sensoren

Diese Sensoren befinden sich an Schulter, Brust, Arm,Oberbauch und auf den Rücken. Die Sensoren sind nicht nur für das Tracking da sondern die Pads können auch vibrieren.

Diese Funktion ermöglicht es die Spiele zu fühlen. Wenn ein Schuss die bei einem Game trifft merkst du einen Aufschlag durch die Vibration. Dies ist auch möglich bei verschiedenen Kampfspielen das dort die Treffer damit spürbar sind und auch das kontrollieren der Waffe in manchen Spielen wird mit der Weste genauer.

Wer die Weste schon besitzt kann unter Steam – VR Support – Hardlight Suit auswählen und nutzen.

Der verkauf bei Kickstarter wurde am 11. Januar 2019 zum letzten mal Aktualisiert. 349 Unterstützer trugen 147.574 $ bei, um dieses Projekt zu verwirklichen.

Link zu Kickstarter

Fazit zu Hardlight VR Suit

Diese Weste macht VR Spiele spürbar und dies zu einem bezahlbaren Preis. Leider ist auch auf der Homepage nicht ersichtlich ob es nun zum Release kam oder nicht. Der einzige Hinweis den man auf der Homepage finden kann ist, dass das Projekt nun Open Source ist. Dies bedeutet das jeder Entwickler sich daran beteiligen kann.

>Lust auf VR Zombies ?<

Schreibe einen Kommentar

Bloggerei.de