Staxel – Das Farmspiel kommt auf die Nintendo Switch

0
105

In Staxel, das am 23. September für Nintendo Switch erscheint, erwartet die Spieler ein frei begehbares Bauernhof- und Dorfleben! Sie bauen ihre Farm aus der Ego-Perspektive auf, erweitern ihr Dorf, laden ihre Freunde zu sich ein und erleben Abenteuer in der Wildnis. 

Staxel Banner
© Plukit

Staxel wird von Plukit für die Nintendo Switch entwickelt. Das Game ist schon eine Weile auf Steam für den PC vorhanden.

Plukit hat es sich zur Aufgabe gemacht, großartige Spiele in einer mitfühlenden Arbeitsumgebung zu entwickeln, einschließlich eines vollständig remote-arbeitenden Teams. Talentierte Indie-Entwickler aus der ganzen Welt haben sich zusammengetan, um ihr Debüt-Spiel Staxel zu entwickeln, das 2018 auf PC veröffentlicht wurde. Die Nintendo Switch-Version erscheint am 23. September 2021.

Fun Fact: Der leitende Entwickler hat zuvor an Starbound gearbeitet!

Staxel ist als Launch-Angebot noch bis zum 29. September für 14,99 Euro im Nintendo eShop erhältlich, der normale Preis beträgt 19,99 Euro.

Nintendo eShop

Steam 

Offizielle Webseite

Was ist Staxel?

In Staxel lässt sich alles anpassen! Die Spieler bauen alles Block für Block auf – sei es ein eigenes Bauernhaus oder eine Neugestaltung des Dorfladens ganz nach ihrem Geschmack. Sie erkunden die Welt aus der Ego-Perspektive und erfahren das Landleben so hautnah. Ganz egal, ob die Spieler*innen ein gemütliches, überwuchertes Häuschen oder einen eigenen Zauberturm haben möchten, sie können es selbst nach ihren Vorstellungen bauen.

Werden neue Läden und Häuser gebaut, ziehen dort NPCs ein – es gibt eine ganze Reihe schrulliger Charaktere zu treffen. Ganz gleich, ob sie jedem Dorfbewohner ein Schloss bauen, in dem sie wohnen können oder einfach das Dorf etwas moderner gestalten möchten: Alles möglich, und es gibt eine riesige Auswahl an dekorativen Bau-Blöcken zu entdecken!

Außerhalb des Dorfes gibt es eine ganze Welt zu erkunden, mit Gewässern zum Angeln, Insekten zum Jagen und anderen Welten zum Entdecken. Bauen die Spieler*innen ein Museum können sie dort ihre Funde ausstellen. Allerhand intensive Festivitäten finden im Laufe des Jahres statt, bei denen man auf geheimnisvolle Reisende trifft, sich an ungewöhnlichen Dekorationen erfreuen und vielleicht ein paar coole Gegenstände für die eigenen Farm- und Bauprojekte finden kann.

Neu für Nintendo Switch

Staxel für Nintendo Switch ist keine einfache Portierung – die Switch-Version wurde sorgfältig für maximale Leistung und Integration mit den wichtigsten Funktionen des Geräts optimiert. Staxel wurde erstmals 2018 auf dem PC veröffentlicht und hat seitdem eine Reihe von Inhaltsupdates erhalten, die alle Teil der Nintendo Switch-Edition sind! Hauptentwickler und Plukit-Inhaber Bart van der Werf: „Wir haben einige große Switch-Fans hier im Studio, so haben wir uns besonders angestrengt, um die bestmögliche Version von Staxel für die Nintendo Switch zu entwickeln. Sie hat alles, was die PC-Version hat, mit einer sorgfältig optimierten und angepassten Steuerung, damit sich die Spieler ganz leicht in ihrer eigenen Farming-Fantasiewelt verlieren können!“

Holt Ihr euch Staxel für eure Nintendo Switch?

Wollt Ihr mehr Games für die Konsole?

Ich bin der Betreiber von Magnethelmspielt.de Für Anregung und Ideen bin ich jederzeit offen. Schreib mir doch einfach :)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here